Schüleraustausch mit der Westwood High School in Austin, Texas

15 Schülerinnen und Schüler machten sich im März 2016 zusammen mit Frau Seitz und Frau Milchert auf die Reise in den “Lone Star State“ Texas. Nach einer langen Anreise, wenig Schlaf und vielen Einreiseformalitäten wurden wir von den Texanern am Flughafen in Austin herzlich empfangen.
In den folgenden drei Wochen erlebten wir nicht nur den (Schul-)Alltag der Texaner, sondern besuchten auch viele interessante Ziele in und um Austin, wie z.B. das Texas Capitol und die ehemals deutsche Einwanderersiedlung Fredericksburg. Auch durften die Schüler bereits Campusluft am South Western College schnuppern.
Ein besonderes Highlight war sicher der zwei-tägige Ausflug auf eine sogenannte Dude-Ranch, wo wir neben Reiten und Lassowerfen auch einiges über den Alltag der texanischen Cowboys erfuhren.
Typisch texanisch ging es auch beim Burgeressen zu: Das Motto “Everything is bigger in Texas“ bewahrheitete sich auch hier! Doch beeindruckte uns Texas nicht nur mit der Größe von Mahlzeiten, Straßen, Autos und Shopping Malls, sondern auch mit der Offenheit und Freundlichkeit seiner Bewohner. Die Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft der Gastfamilien machten es den Schülern leicht, die anfängliche Scheu abzulegen und sich auf die texanische Kultur und Sprache einzulassen.
Nun sind wir voller Vorfreude auf den Besuch unserer Partner im Juni und hoffen, ihnen einen ebenso interessanten wie angenehmen Aufenthalt bieten zu können!
Wir danken der Firma MT Aerospace ganz herzlich für die großzügige Spende, mit der sie unser Programm unterstützt hat!

OStRin Barbara Seitz und StRin Carolin Milchert

 

 

 

 
   
impressum