Informatik-Biber am PKG: Wie kann man mit fünf Kerzen die Zahl 11 auf einem Geburtstagskuchen darstellen?

 

Wie kann man mit fünf Kerzen die Zahl 11 auf einem Geburtstagskuchen darstellen? Wie sieht der richtige Weg einer Kugel im 3-D-Labyrinth aus? Ist der Biber bei seiner vegetarischen Schnitzeljagd erfolgreich? Bundesweit mehr als 290.000 Kinder und Jugendliche starteten beim Informatik-Biber 2016 und stellten sich Aufgaben unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades von Fragen rund um IP-Adressen bei einem Multiplayerspiel bis hin zu Aufgaben über die Eigenschaften von Bonbonnieren oder die Bedeutung von Flaggen am Strand.

 

Am Paul-Klee-Gymnasium Gersthofen nahmen 470 SchülerInnen am Wettbewerb teil und konnten dabei sehr erfreuliche Ergebnisse erzielen.

Schulbeste war Clara-Sophie Dobeleit (Klasse 9a), die in ihrer Altersstufe einen 1. Preis erreichte und somit zu den besten 2% aller TeilnehmerInnen gehörte.

 

Weitere 13 SchülerInnen konnten sich über einen 2. Preis freuen. Die Besten in ihren Jahrgängen waren dabei Carolin Feltl und Clara Schmid (Stufe 5/6), Matthias Anzinger (Stufe7/8) Leon Weber und Samuel Weixler (Stufe 9/10) und Samuel Reithmeier (Stufe11/12).

 

 

 

 

 

 

 
   
impressum